Erster Test für die Ü40

Unser erstes Vorbereitungsspiel hatten wir heute gegen Oststeinbek. Wir fuhren mit 15 Mann zu unseren Nachbarn. Aber als das Spiel angepfiffen wurde hatten wir dann doch nur zwei auf der Bank. Oststeinbek hatte nur 9 Spieler zur Verfügung und wir haben jeweils pro Halbzeit zwei Spieler abgegeben. Trotz der Dezimierung und das bei einigen von uns noch der Waldhauscup in den Beinen zu spüren war ( Wir haben teilgenommen ), spielten wir engagiert nach vorne. Chancen waren aber Mangelware. Nach Balleroberung von Hauke ging es dann mal schnell über Links und Dev konnte dann zum 1:0 einnetzen. In der zweiten Halbzeit hatten wir zum Ende noch gute Chancen und Martin hat eine von diesen dann auch zum verdienten 2:0 genutzt. 

Am Ende bleibt gewonnen und wir sollten noch eine Schippe im Training drauflegen.

Besondere Vorkommnisse: Bester Spieler OSV Frank Meyer

Für Glinde kickten : Matti, Jürgen, Dirk, Hauke, Ronny, Manu, Carlos, Cello, Ralf, Martin, Frank, Def, Thomas, Pieten und Bernd

Für Oststeinbek am Ball : Martin, Pieten, Ronny und Frank