Ü50 gewinnt Testspiel im Schnee

Gegen die Ü40 ( Landesliga) von SC Hamm gewannen die Glinder Supersenioren mit 3:1 (1:0). 

Detlef Sievers staubte nach einem Fehler des Hammer Torwarts in "Gerd Müller-Manier" ab. Mario Scheck hatte noch gute Szenen ohne das nötige Glück im Abschluss. Keeper Thomas Klein verhinderte durch gutes Stellungsspiel im Tor Gegentreffer in der ausgeglichenen 1. Halbzeit. Nach der Pause  dominierte SC Hamm das Spiel. Einzig dem guten Stellungsspiel von Henrik Schöning und dem hoch motivierten Ex-Hammer Thomas Klein war es zu verdanken, dass SC Hamm der Torjubel versagt blieb. Selbst einen Foulelfmeter parierte der Glinder Keeper souverän. In der 50. Minute dann aber doch der verdiente Ausgleichstreffer. Da sah die Glinder Abwehr nicht gut aus. Hamm wollte jetzt mehr, aber Glinde mit den Knipsern Fank Woller und Mathias Heinze sorgten kurz vor Spielende für einen glücklichen Sieg im Testspiel mit Coach Nico Scheck an der Linie.

Für Glinde im Einsatz: Klein, Schöning,Urbschat,Lorenz,Behlau,Hedtke,Tesch,Heinze,Scheck,Wilkens,Richter,Woller,Sievers